Suchen

Beratungs- und Betreuung für Kinder, Jugendliche und Familien · Anerkannte Schuldnerberatungsstelle

Wir finden, dass Kinder gerne zur Schule gehen sollten!

Kinder sollen neugierig bleiben und Spaß am Lernen entwickeln. Freunde und Freude in der Schule zu haben, ist wichtig. All das trägt dazu bei, dass der Schulalltag gelingen kann.

Überwiegt in der Schule jedoch das Gefühl von Überforderung oder kommt es zu Spannungen und Konflikten – dann kann Schulsozialarbeit eine Möglichkeit für Kinder, Eltern und Lehrer*innen sein, Beratung und Hilfe zu bekommen.

Im Dreieck Schule – Kind – Eltern beraten und vermitteln wir und erarbeiten gemeinsam individuelle Handlungs- und Lösungsmöglichkeiten.

Wir

  • hören zu
  • nehmen uns Zeit und Sie / euch mit Ihren / euren Anliegen ernst
  • arbeiten mit Ihnen / euch gemeinsam an Lösungsstrategien
  • informieren über fachlich spezialisierte Anlaufstellen
  • begleiten bei Bedarf
  • vermitteln bei Konflikten
  • organisieren „runde Tische“ mit Eltern, Lehrer*innen und Fachkräften aus dem Gesundheits- und Jugendhilfebereich
  • vernetzen
  • arbeiten einzeln oder mit ganzen Gruppen / Klassen / Teams

Der Albatros e. V. ist in der Schulsozialarbeit im Landkreis Lüneburg an den Grundschulen Kirchgellersen und Westergellersen tätig, sowie in der Hansestadt Lüneburg an den Grundschulen Hasenburger Berg, Lüne und St. Ursula.